iPhone: iTunes Fehler 14-Fehlerbehebung

Sind Sie schon einmal auf diese Nachricht gestoßen? „Das Gerät konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler (14) ist aufgetreten.“ – Diese Fehlermeldung nach dem Update lässt viele Apple-Nutzer ins Schwitzen kommen. im schlimmsten Fall -Wenn eine Wiederherstellung unmöglich wird-Alle Daten auf dem iPhone, iPad oder Mac gehen verloren. Mit dem Update auf iOS 14.6 ist die Zahl der Meldungen dieser Fehlermeldung noch einmal gestiegen. Erfahren Sie, wie der Fehler auftritt und was Sie tun können, um Ihr Apple-Gerät wiederherzustellen.

IOS14 mit Widget, Bild: Apple

Was ist iPhone/iTunes-Fehler 14?

Fehler 14 auf dem iPhone oder iTunes ist ein Problem, das beim Update auf iOS 14.6 auftreten kann, aber es ist schon einmal aufgetreten und ist leider unter iOS 15 nicht verschwunden. Der Fehler beendet den gesamten Wiederherstellungsprozess, wie selbst Apple zugeben muss.

Mögliche Ursachen

Die häufigste Ursache ist Die Speicherkapazität des Geräts wurde überschritten wurden. Daher ist es wichtig, vor dem Update immer zu prüfen, ob Sie über genügend Speicherplatz verfügen.

Auch wenn Sie die Software von aktualisieren, erhalten Sie möglicherweise eine Fehlermeldung. iTunes ist veraltet Zähne.

Sie können einen verwenden Instabile drahtlose Verbindung Aktualisierung? In diesem Fall kann auch der Fehler 14 auftreten, wenn der Update-Datenstrom unterbrochen wird.

Wenn Sie das Update auf Ihrem Gerät abspielen, während Sie über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer verbunden sind, kann Fehler 14 auch aus folgenden Gründen auftreten: Defektes Kabel Es wurde ausgelöst.

Blitzkabel, Bild: Apple

Fehlerbehebung beim iPhone / iTunes-Fehler 14

Keine Panik! Am Ende des Tunnels ist Licht. Sie können verschiedene Maßnahmen zur Behebung des Fehlers einleiten.

Grundoptionen

  • USB-Kabel: Stellen Sie sicher, dass Sie das Original-USB-Kabel von Apple verwenden, wenn Sie das Update durchführen.
  • Datum (und Uhrzeit: Stellen Sie sicher, dass Datum und Uhrzeit auf Ihrem Gerät richtig eingestellt sind. Fehler 14 kann auch auf falsche Informationen zurückzuführen sein.
  • Neustart: Fahren Sie das Gerät herunter und starten Sie es neu.
  • Sicherheitssoftware: Wenn auf Ihrem Computer Sicherheitssoftware installiert ist, z. B. ein Virenscanner oder eine Firewall, deaktivieren Sie diese vorübergehend. Wenn Sie immer noch Fehler 14 erhalten, versucht die Software zu deinstallieren.
  • iTunes-Update: Stellen Sie sicher, dass die neueste Version von iTunes auf Ihrem Gerät geladen ist. Genauer gesagt ist bei neueren macOS-Versionen, die über den Finder wiederherstellen, auch das Betriebssystem aktuell. Wenn Sie sich nicht sicher sind, suchen Sie im App Store nach der neuesten Version.
  • iOS-Backup: Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Daten. Stellen Sie dann die iOS-Version über iTunes wieder her. Sie können dann die iOS-Beta-.ipsw-Datei von der Entwickler-Website von Apple herunterladen. Sobald diese Beta auf Ihrem Gerät installiert ist, können Sie Ihre Daten in der Regel sowieso wiederherstellen.

Erweitertes Verfahren

Wenn die obigen Schritte nicht ausreichen, um das Gerät wieder in den Normalzustand zu versetzen, wird es sehr schwierig.Es wird empfohlen, das Gerät auf umzurüsten Wiederverkäufer Bring-besonders Garantiezeit Es ist noch nicht abgelaufen. Einige Anbieter im Internet bieten auch Hilfe zu Fehler 14. Bitte probieren Sie bei Bedarf vorab folgende Maßnahmen aus.

  • Erzwingen Sie einen Hard-Reset: Drücken Sie Ein/Aus-Taste und Home-Taste 10 Sekunden gleichzeitig. Bei einigen Modellen ist dies eine wichtige Laut/Heim-Kombination. Der Bildschirm wird schwarz und das Gerät startet neu. Seien Sie jedoch vorsichtig. mit dieser Methode Alle persönlichen Daten verloren Spaziergang. Stellen Sie daher vorab sicher, dass Sie Ihre Daten mit einer Sicherungskopie gesichert haben.
  • Löschen Sie die IPSW-Datei. IPSW ist eine Software-Update-Datei auf allen Apple-Geräten. Es wird für neue Software- und Feature-Releases verwendet und schließt alle Sicherheitslücken. Sie können es auch verwenden, um Ihr Apple-Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Diese Datei befindet sich unter iTunes / iPhone / Software-Updates. Wir veröffentlichen jedoch auch regelmäßig Download-Links zur endgültigen Version von Macnotes. Nachdem Sie die Dateien gelöscht haben, schließen Sie iTunes und starten Sie es neu.

Abschluss: Fehler 14 ist ein schwerwiegender Fehler und im schlimmsten Fall können alle Daten auf dem Gerät verloren gehen. Wenn die oben genannten Methoden das Problem nicht beheben, sollten Sie das Gerät an ein professionelles Unternehmen oder zumindest an eine mit dem Gerät vertraute Person auslagern.

Recent Articles

spot_img

Related Stories

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay on op - Ge the daily news in your inbox